Rezension: Tock! Tock! Darf ich bei dir schlafen? 

Klappentext:

Am Abend sehnen sich die Tiere auf dem Hof ins warme Bauernhaus. Und so klopfen sie – Tock! Tock! – eins nach dem anderen an die Tür und schlüpfen in das Bett des kleinen Luca. Mit großen Ausklappseiten.

Buch:
Pappbilderbuch: 14 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 1 (1. November 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3473434388
ISBN-13: 978-3473434381
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 24 Monate – 4 Jahre
Preis: 10,99 € (Stand 04.02.2015)

Meinung:
Tock! Tock! Darf ich bei dir schlafen?

Diese Frage kann man nur mit einem »Ja!« beantworten. Und wenn es nach meiner Tochter geht, jeden Abend.

Sie liebt dieses Buch heiß und innig. Was mittlerweile zur Folge hat, dass Mama und Papa den Text auch im Auto auf dem Weg zur Kita aufsagen können.
Aber nicht nur unsere Maus ist in dieses Buch verliebt. Mir geht es nicht viel besser. Die Zeichnungen sind sehr süß und es wirkt einfach sehr harmonisch und friedlich. Wie in einem richtigen Familienbett.

Luca lässt alle bei sich im Bett schlafen und alle Tiere sind sehr zufrieden mit der kuscheligen Gemeinschaft.  Bis Luca am Ende selbst lieber in den Stall schleicht, um sich dort ein ruhiges Plätzchen mit seinem Teddy im Stroh zu suchen.

Die ein oder andere Mami wird sich hier sicherlich wiedererkennen. Mir geht es auf jeden Fall so.

Empfehlung:
Klare Kaufempfehlung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud